Zypern

Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Seit dem Jahr 2011 haben die Besucherzahlen laut Expedia-daten (www.expedia.de) um etwa ein Drittel zugenommen! Besonders Zypern –obwohl nur zur Hälfte türkisch- ist in den Fokus vieler Reisender gerückt. Gerade seine Gegensätzlichkeiten, die zum Teil auf den Zustand des Gespaltenseins zwischen Griechenland und Türkei zurückzuführen sind, machen einen Teil des Reizes aus: Die unterschiedlichen Völker und Herrscher, die einst auf Zypern lebten, hinterließen alle ihre ganz eigenen, unverwechselbaren Schätze. So wandern Reisende auf den Spuren der Römer, Briten, Griechen, Osmanen und Türken.


Nikosia ist die Hauptstadt Zyperns und ein echtes Mekka für Geschichtsliebhaber. Unzählige historische Baudenkmäler, prächtige Schlösser und Burgen sowie prunkvolle Paläste und Kirchen zeichnen die Stadt ebenso aus wie ihr lebendiges Zentrum mit vielen Boutiquen und Handwerksgeschäften. Eine wichtige Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Ikonenmuseum, in dem mehr als 150 Ikonen ausgestellt sind.

Architektonische Schätze entdecken

Das sich im Troodos-Gebirge auf einer Höhe von rund 1.400 Metern befindende Kloster Kykko ist ebenfalls unbedingt einen Besuch wert. Es ist heute nur noch von etwa zehn Mönchen bewohnt und besitzt ein Museum, in dem kostbare Exponate aus der byzantinischen Zeit ausgestellt sind. Dieses Museum ist zwischen Juni und Oktober für Besucher geöffnet.
Ein wahrer Schatz aus der Römerzeit ist das riesige Amphitheater von Kourio. Hoch über die zypriotische Küste thronend bietet das im 2. Jahrhundert errichtete Bauwerk nicht nur einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer, sondern ebenso einen Einblick in eine der sagenhaftesten Epochen überhaupt. Auch heute noch fasst das Amphitheater rund 3.500 Besucher und ist ein beliebter Veranstaltungsort für Konzerte. Vor vielen tausenden von Jahren wurden dort Gladiatoren- und Stierkämpfe ausgeführt.

Genießen und Entspannen

Zypern ist nicht zuletzt für seine herrlichen Sandstrände bekannt, die sich durch eine optimale Wasserqualität auszeichnen und bei Jung und Alt beliebt sind. Selbstverständlich kommen dort auch Wassersportler voll auf ihre Kosten: Ob Surfen, Tauchen, Segeln oder Jet Ski fahren, es bleiben sicherlich keine Wünsche offen. Für Genießer ist Zypern ebenfalls das perfekte Reiseziel, da die Insel für ihre schmackhaften Grillspezialitäten, wie beispielsweise Lamm, Ziegenfleisch oder den bekannten Käse Halloumi bekannt ist.