Beliebte Strände auf Zypern

Urlaub in Zypern heißt: Urlaub auf der Insel der Götter! Keine andere Mittelmeerinsel wurde in der Mythologie so schön und vielseitig beschrieben wie Zypern. Es verwundert also nicht, dass der Legende nach Aphrodite - die Schaumgeborene - direkt an der Küste von Zypern an Land ging.

Zypern ist seit 1976 ein geteiltes Land. Der Südteil gehört zu der Republik Zypern und der Nordteil der Insel wird von der Türkei regiert. Das milde, mediterrane Klima lädt das ganze Jahr über zu einem erholsamen Strandurlaub ein. Die Zyprioten gelten als äußerst gastfreundlich und auch das ist ein Grund, dass viele Touristen aus aller Welt Urlaub in Zypern machen. Der größte internationale Flughafen der Insel liegt nahe der Stadt Larnaka. Dort gibt es einen modernen Busbahnhof, von dem die wichtigsten Urlaubgebiete wie Nikosia, Limassol und Agia Napa angefahren werden.

Es gibt sehr viele beliebte Strände auf Zypern, von denen sich alle gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem Mietwagen erreichen lassen.

Fig Tree Bay
An der Südostküste findet man in der Nähe des Ortes Protaras die Fig Tree Bay. Diese Bucht hat glasklares Wasser und einen flach abfallenden Sandstrand. Restaurants und Bars befinden sich in der Nähe, so dass sich der Strand auch sehr gut für Familien mit Kindern eignet.

Konnos Beach
Als einer der besten und schönsten Strände wird der Konnos Beach auf Zypern gehandelt. Dieser große Strand an der Küste von Agia Napa hat hellgelben, feinen Sand und eine große Flachwasserzone. Das ruhige Wasser sorgt für ungetrübten Badespaß.

Nissi Bay
Viele Wassersportler schätzen den Nissi Beach. Hier gibt es unzählige Wassersportangebote, aber der feine Sand lädt auch zum Relaxen ein.

In den Touristenorten rund um die Strände Zyperns gibt es alle Arten von Übernachtungsmöglichkeiten. Wer ein Ferienhaus direkt am Strand mieten möchte, der lässt sich am besten in den örtlichen Tourismus-Informationen beraten.