Ein Land voller Geheimnisse

Griechenland zählt nicht umsonst zu den Top-Urlaubsländern. Hier lassen sich alle Wünsche, die man bezüglich eines Urlaubes haben kann, erfüllen. Durch die atemberaubende Landschaft werden natürlich Urlauber angezogen, die sich dem Wandern oder Biken verschrieben haben. So lässt sich der Sport optimal mit dem Urlaub verbinden. Der Griechenlandurlaub wird in der Regel als Flugreise gebucht. Flieger starten von allen großen Flughäfen, was den Komfort natürlich erhöht. Wer die Anreise mit einem Besuch der Stadt verbinden möchte, in der der Flughafen ist, der kann dort eine Extra-Nacht vorschieben. So kann ein Hotel Dortmund gebucht werden, das den passenden Rahmen für einen tollen Abend in der Stadt bietet. Reisende können die Sehenswürdigkeiten der Ruhrgebietsstadt genießen, ausgehen, gut essen und dann eine erholsame Nacht in einem komfortablen Hotel verbringen. Entspannter kann der Griechenland Urlaub nicht starten.

Sonne, Sommer, Meer

Griechenland ist aber ebenso das Land der Familienurlaube. Pauschalreisen sind zu sehr günstigen Preisen zu bekommen, sodass auch Familien mit mehreren Kindern sich diesen Urlaub leisten können. Oft sind sogar All-Inclusive-Angebote zu finden, die den Urlaub sehr günstig machen. Griechenlands Strände sind wie geschaffen für einen Familienbadeurlaub. Während die Kinder am Strand und im blauen Meer tollen, können sie die Eltern entspannen. An den Abenden ist ein Bummel in romantischen Dörfchen wunderbar. Man kann in einem kleinen Restaurant speisen oder etwas trinken und so wunderbare Eindrücke gewinnen. Folklore-Abende sind sehr schön, um die Tänze und Musik der Einheimischen kennenzulernen. So lernen Touristen Sirtaki tanzen und können die wunderbare Atmosphäre genießen. Auch die Weine Griechenlands sind wunderbar. Dunkelrot und vollmundig machen sie jeden Abend zu einem Genuss. Es gibt kaum etwas schöneres, als die Sonne über dem Meer untergehen zu sehen und dabei ein Glas köstlichen Rotwein zu genießen.