Die griechische Gastfreundschaft

Jeder, der einmal in Griechenland all inclusive buchen möchte, wird über die griechische Gastfreundschaft begeistert sein. Viele Geschichten erzählen von der besonderen Herzlichkeit in diesem Land.

Beispiele der griechischen Gastfreundschaft

Da ist beispielsweise der in Griechenland reisende Motorradfahrer, der müde und erschöpft durch die heiße Mittagssonne in einem kleinen Dörfchen anhielt, um sich im Schatten eines Hauses etwas auszuruhen. Nach wenigen Minuten kommt eine Frau heraus und winkt ihn ins Haus. Ihm wird Wasser, Brot, Oliven und Käse gereicht. Das angebotene Geld für die erwiesene Gastfreundschaft hat die Frau lächelnd abgewiesen.

Ein Tourist versucht am Automaten Geld zu ziehen, der Automat ist defekt, er geht zum nächsten. Der scheint ebenfalls nicht zu funktionieren, daher zieht der Tourist seines Weges. Er ist bereits einige hundert Meter entfernt, da wird er laut zurückgerufen. Eine Griechin rennt hinter ihm her und drückt ihm ein Bündel Geld in die Hand: "Sie haben Ihr Geld vergessen".

Es wäre schön, wenn jeder Tourist für Griechenland all inclusive buchen und ein Stückchen der griechischen Gastfreundschaft mit nach Hause bringen würde. Wir können Sie gut gebrauchen, es sähe hier anders aus.

Griechenland freut sich auf jeden Urlauber

Die aktuellen Nachrichten liefern zurzeit nicht gerade die schönsten Bilder aus Griechenland und schrecken damit Urlauber ab, die eine Reise dorthin all inclusive buchen möchten. Lassen Sie sich von diesen Bildern nicht einschüchtern, es handelt sich um einige wenige Straßen in Thessaloniki und Athen. Griechenland ist, trotz der Demonstrationen und der Euro-Krise, ein stabiles und offenes Land mit gastfreundlichen Menschen. Seit Monaten berichten Urlauber, die vom griechischen Festland oder von einer der Urlaubsinseln zurückkommen, dass dort von den Turbulenzen nichts zu spüren ist. Die Gastfreundschaft ist größer denn je.

Nur hier finden Sie auch heute noch kleine Pensionen mit traditioneller Gastfreundschaft, wo Wirtsleute den Gast zu einem Kaffee oder Ouzo einladen und Kekse oder selbst gebackenen Kuchen anbieten. Lassen Sie sich von den aktuellen Problemen nicht anstecken, diese spielen sich in der Hauptsache auf der politischen Ebene ab, mit der Sie ohnehin nicht in Berührung kommen.